„Aktion Buch“ wird nun zu „Die Bücherwürmer“

  wird zu     

 

Seit dem 01.04.2021 haben wir die „Aktion Buch“ nun in „Die Bücherwürmer“ umbenannt.

Aber außer dem Namen bleibt alles Andere gleich.

Wenn Sie Bücher z. B. aus Haushaltsauflösungen oder aus Kelleraufräumaktionen oder einfach nur so überhaben und diese nicht einfach wegschmeißen wollen, bringen Sie diese gerne zu uns.

Wir haben einen Sammelcontainer im Stadtzentrum Schenefeld (bei Rewe).

Oder Sie bringen die Bücher zu uns in den Dannenkamp 21a oder in den Gremsbargen 2.

„Aktion Buch“ wird nun zu „Die Bücherwürmer“

Wir verkaufen Nadelholz

Feucht, geschnitten (20-30 cm)

Pro Schüttraummeter 40,-

Zur Selbstabholung am Anneken 25 von ca. 08.30 Uhr bis 4.30 Uhr
Tel.: 0159 06 83 66 69 – ackerbau@lhw-elbe.de

Nadelholzverkauf

Mo-Fr 9.00 bis 16.00 Uhr

Sa 9.00 bis 14.00 Uhr


Gremsbargen 2 • 22869 Schenefeld


Tel.: 040 – 82 299 270
Fax: 040 – 83 951 306


zierpflanzenbau@lhw-elbe.de • www.lhw-elbe.de

Öffnungszeiten in unserem Gartenmarkt

Da die Blankeneser Chaussee auf unbestimmte Zeit wegen Bauarbeiten gesperrt ist, haben wir unseren Eingang zum Gartenmarkt im Gremsbargen auf die andere Seite verlegt. Wir sind nun über den Windloh zu erreichen.

Von der 431 Osdorfer Landstraße fahrt ihr einfach am Botterbarg ab, dann links in den Holtbarg und von da ab in den Windloh.
Im Windloh fahrt ihr einfach bis zum Ende durch und dann auf unser Gartenmarktgelände.

Bei Fragen ruft uns gerne an unter: Tel. 040-822 99 27 oder per Mail unter: zierpflanzenbau@lhw-elbe.de

Sperrung der Blankeneser Chaussee

Wir suchen Fahrer auf 450,- € Basis.

Senden Sie Ihre Bewerbungen gerne an:

Lebenshilfewerk Elbe gGmbH

Danja Kahlert

Dannenkamp 21a

22869 Schenefeld

Tel.: 040 38 67 7000

E-Mail: kahlert@lhw-elbe.de

Fahrer gesucht

Unsere Vorsortierung für Aktion Buch ist super angelaufen und macht allen Beteiligten viel Spass.

Haben Sie schon gelesene Bücher auf dem Dachboden, im Keller oder einfach in irgendwelchen Regalen und wollt diese nicht wegschmeißen?

Dann kommen Sie uns gerne im Dannenkamp 21a in Schenefeld besuchen und bringt sie uns vorbei.

Wir geben sie weiter an die Aktion Buch http://www.aktion-buch.de/

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vielen Dank.

Aktion Buch im Dannenkamp 21a

Unser Fach in der HASPA Filiale

Wir stellen uns vor in der HASPA Filiale im Stadtzentrum Schenefeld

Die Landesregierung hat den Erlass zum Betretungsverbot für Werkstätten weiter gelockert.

Nun dürfen 50% der Beschäftigten wieder zur Arbeit kommen. Dafür gelten die bekannten Auflagen, die ihr hier nachlesen könnt: https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/erlass_allgemeinverfuegungen.html;jsessionid=8E7081BADBD26416463225E502951C11.delivery2-replication

Bis zum 29. Juni ist dies weiterhin ein freiwilliges Angebot, vorerst nur für Beschäftigte, die gesund sind und gerne wieder arbeiten möchten.

Das Fahrdienst-Angebot ist momentan noch eingeschränkt.

Alles Gute und bleibt gesund!

Weitere Lockerungen im Erlass zum Betretungsverbot von Werkstätten

zukünftig können Sie alte Bücher nicht nur in unserer Annahmestelle im Gremsbargen 2, sondern auch im Dannenkamp 21a abgeben.

Hier werden wir ab Juli 2020 auch die Vorsortierung für Aktion Buch übernehmen.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter:

Lebenshilfewerk Elbe gGmbH
Dannenkamp 21a, 22869 Schenefeld
Tel: 040 38677000 oder 040 38 67 69 97
Fax: 04038676999

Mail: kahlert@lhw-elbe.de oder moehle@lhw-elbe.de

Aktion Buch jetzt auch im Dannenkamp 21a

Es gibt gute Nachrichten: die Landesregierung hat den Erlass zum Betretungsverbot für Werkstätten geändert.

Nun dürfen 25% der Beschäftigten wieder zur Arbeit kommen. Dafür gibt es einige Auflagen, die ihr hier nachlesen könnt:

https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/erlass_allgemeinverfuegungen.html;jsessionid=8E7081BADBD26416463225E502951C11.delivery2-replication

Bis zum 7. Juni ist dies ein freiwilliges Angebot, vorerst nur für Beschäftigte, die gesund sind und gerne wieder arbeiten möchten.

Das Fahrdienst-Angebot ist vorerst eingeschränkt.

Alles Gute und bleibt gesund!