Aktion Buch im Dannenkamp 21a

Unsere Vorsortierung für Aktion Buch ist super angelaufen und macht allen Beteiligten viel Spass.

Haben Sie schon gelesene Bücher auf dem Dachboden, im Keller oder einfach in irgendwelchen Regalen und wollt diese nicht wegschmeissen?

Dann kommen Sie uns gerne im Dannenkamp 21a in Schenefeld besuchen und bringt sie uns vorbei.

Wir geben sie weiter an die Aktion Buch http://www.aktion-buch.de/

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vielen Dank.

Aktion Buch im Dannenkamp 21a

Unser Fach in der HASPA Filiale

Wir stellen uns vor in der HASPA Filiale im Stadtzentrum Schenefeld

Die Landesregierung hat den Erlass zum Betretungsverbot für Werkstätten weiter gelockert.

Nun dürfen 50% der Beschäftigten wieder zur Arbeit kommen. Dafür gelten die bekannten Auflagen, die ihr hier nachlesen könnt: https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/erlass_allgemeinverfuegungen.html;jsessionid=8E7081BADBD26416463225E502951C11.delivery2-replication

Bis zum 29. Juni ist dies weiterhin ein freiwilliges Angebot, vorerst nur für Beschäftigte, die gesund sind und gerne wieder arbeiten möchten.

Das Fahrdienst-Angebot ist momentan noch eingeschränkt.

Alles Gute und bleibt gesund!

Weitere Lockerungen im Erlass zum Betretungsverbot von Werkstätten

zukünftig können Sie alte Bücher nicht nur in unserer Annahmestelle im Gremsbargen 2, sondern auch im Dannenkamp 21a abgeben.

Hier werden wir ab Juli 2020 auch die Vorsortierung für Aktion Buch übernehmen.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter:

Lebenshilfewerk Elbe gGmbH
Dannenkamp 21a, 22869 Schenefeld
Tel: 040 38677000 oder 040 38 67 69 97
Fax: 04038676999

Mail: kahlert@lhw-elbe.de oder moehle@lhw-elbe.de

Aktion Buch jetzt auch im Dannenkamp 21a

Es gibt gute Nachrichten: die Landesregierung hat den Erlass zum Betretungsverbot für Werkstätten geändert.

Nun dürfen 25% der Beschäftigten wieder zur Arbeit kommen. Dafür gibt es einige Auflagen, die ihr hier nachlesen könnt:

https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/erlass_allgemeinverfuegungen.html;jsessionid=8E7081BADBD26416463225E502951C11.delivery2-replication

Bis zum 7. Juni ist dies ein freiwilliges Angebot, vorerst nur für Beschäftigte, die gesund sind und gerne wieder arbeiten möchten.

Das Fahrdienst-Angebot ist vorerst eingeschränkt.

Alles Gute und bleibt gesund!

Unsere Werkstatt kann langsam wieder starten!

Hase macht das Rennen!

Logo von Hase und einem Feierzeichen

Und feiert Geburtstag Heute vor einem Jahr haben wir HaSe an den Start gebracht: Hilfeleistung auf Knopfdruck! Und jetzt überarbeitet und noch einfacher gemacht. Wie kann ich mir HaSe vorstellen? Während einige Hilfesuchende bei der Bahn noch in der telefonischen Warteschleife hängen oder sich im nach wie vor extrem umständlichen Formular der Deutschen Bahn verausgaben, … Hase macht das Rennen! weiterlesen

Barrierefreie Bahn

Das Betretungsverbot für Werkstätten wurde bis zum 17. Mai von der Landesregierung in Schleswig-Holstein verlängert.

Sobald wir neue Erkenntnisse haben werden wir dies bekannt geben.

Unsere Werkstatt bleibt bis zum 17. Mai 2020 geschlossen

Gemüse, Kräuter und Obst aus ökologischem Landbau sind wieder in unserem Gartenmarkt für Sie verfügbar.

Wir verwenden ausschließlich organisches Düngemittel und keine chemisch synthetischen Hilfsmittel.

Gemüse und Obst aus ökologischem Landbau

Ab sofort können Sie Bücher, CDs und DVDs  in unserem Gartenmarkt, Gremsbargen 2 in 22869 Schenefeld kostenlos abgeben.

Wir unterstützen mit der Büchersammlung den Verein AKTION-BUCH, welcher die Bücher sortiert, aufbereitet und gut erhaltene Bücher an öffentliche oder gemeinnützige Einrichtungen weiterleitet. Einen kleinen Teil der Bücher verkauft der Verein in drei Ladengeschäften in Hamburg und fördert aus den Erlösen ausschließlich gemeinnützige Einrichtungen in Norddeutschland.

DIESE SINNVOLLE ARBEIT UNTERSTÜTZEN WIR GERNE UND SIND AB SOFORT SAMMELSTELLE !

Foto: Vorschaubild zur Meldung: AKTION BUCH – Mit Büchern helfen

AKTION BUCH – Mit Büchern helfen

Sich sozial engagieren, die Zeit vor dem Studium sinnvoll nutzen, erste berufliche Erfahrungen sammeln, seine Erfahrungen an Jüngere weitergeben, … all das ist im Bundesfreiwilligendienst möglich.

Sie unterstützen uns mit Ihrem Einsatz bei der täglichen Arbeit, bereichern diese durch Ihre Ideen und Angebote, bieten den Beschäftigten ein „Mehr“ an Unterstützung und Begegnung!

Als anerkannte Einsatzstelle bieten wir zurzeit 2 Plätze, auch in Teilzeit, an.
Gerne informieren wir Sie über Rahmenbedingungen und Einsatzmöglichkeiten.

Kontakt:

Danja Kahlert
Sozialer Dienst
Lebenshilfewerk Elbe gGmbH
Gremsbargen 2, 22869 Schenefeld
Tel: 040 38677000
Fax: 04038676999
kahlert@lhw-elbe.de

Büroanschrift: Hasselbinnen 28, 22869 Schenefeld